sign up! webstats forums guestbooks calendars
IG RS 2000 Forum
Seite: < 1, 2 Antworten Antworten
Verfasser Beiträge
Taunus-GXL

Registriert: 12.04.2009
Beiträge: 8

19.06.2009 - 03:45: RE: Welche Bedüsung bei zwei IDF-44 auf 2,0 OHC Motor | Zitieren Zitieren

Das macht sinn ! Ich habe zwei Verteiler wo der Unterdruckanschluß verschlossen ist . Einmal kontaktlos und einmal mit Kontakt . Bei 34 Grad sollte die Zündverstellung aufhören und nicht weiter drehen . Ich schau mir die Verteiler mal an .
Wie kann ich den Verteiler am besten mechanisch blockieren ?

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Stone

Avatar

Registriert: 10.08.2008
Beiträge: 29

04.09.2009 - 08:50: RE: Welche Bedüsung bei zwei IDF-44 auf 2,0 OHC Motor | Zitieren Zitieren

Ausgeführt habe ich die Änderung(en) auch noch nicht, allerdings kann man die Fliehkraftgewichte wohl blockieren oder ausbauen ...

Stone

Everything louder than everything else


 
Private Nachricht schicken E-Mail senden Startseite
Gast.

Registriert: -
Beiträge: -

22.01.2010 - 17:07: RE: Welche Bedüsung bei zwei IDF-44 auf 2,0 OHC Motor | Zitieren Zitieren

nicht ganz blockieren,das würde ja bedeuten,der Motor läuft konstant mit 34°,und so bekommst ihn nur schwer gestartet(zurückschlagen) und in den unteren drehzahlen mit Last wird er klingeln !!!

grüße
Steelpinto

 
-
Gast.

Registriert: -
Beiträge: -

22.01.2010 - 19:39: RE: Welche Bedüsung bei zwei IDF-44 auf 2,0 OHC Motor | Zitieren Zitieren

Natürlich wird die Fliehkraftverstellung nicht komplett gesperrt. Ich meinte den Anschlag .Die Vakuumverstellung wollte ich sperren und die maximale Verstellung auf ca.20 Grad begrenzen.Damit bei 14-16 Grad im Stand die Verstellkurve bei 4500 U/min nicht über 36 Grad geht.

 
-
Gast.

Registriert: -
Beiträge: -

01.02.2010 - 19:16: RE: Welche Bedüsung bei zwei IDF-44 auf 2,0 OHC Motor | Zitieren Zitieren

der Verteiler 74HF12100JA macht eh nur 22 Grad mechanisch + 12 Grad statische Vorzünung ergebn ein max. von 34 Grad. Da brauchste nix begrenzen...
gruss white-horse

 
-
white-horse

Registriert: 13.05.2008
Beiträge: 5

01.02.2010 - 19:25: RE: Welche Bedüsung bei zwei IDF-44 auf 2,0 OHC Motor | Zitieren Zitieren

und der Gruppe 1B Motor hatte eine doppelte Unterdruckdose - angschlossen über der Drosselklappe und unter der Drosselklappe. so wurde im Leerlauf der Zündzeitpunkt ca. 4. Grad zurück genommen und konnte somit gesamt 32-34 Gradbetragen - Verteiler eingsetllt auf 8 Grad + 4 Grad durch Freigabe hintere Druckdos + 20 Grad mechanisch - Ich fahre seit 20 Jahren Bosch Verteiler 74HF12100JA OHNE Unterdruckdose angeschlossen mit 12 Grad Vorzündung bei 1200u-min + 22 Grad mech. Verstaellung durch Fliehgewicht. Der Serienverteiler 74HF12100CA oder CB macht nur 16-18 Grad mechanische Verstellung voll geöffnet ab 4500 U/min gruss white-horse

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Taunus-GXL

Registriert: 12.04.2009
Beiträge: 8

02.02.2010 - 05:32: RE: Welche Bedüsung bei zwei IDF-44 auf 2,0 OHC Motor | Zitieren Zitieren

Ich möchte wenn möglich eine kontaktlose Zündung vom Sierra einbauen . Motor NET ,
83 HF 12100 RA . Wie ist bei dem Verteiler die Verstellkurve ?

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Taunus-GXL

Registriert: 12.04.2009
Beiträge: 8

02.02.2010 - 05:48: RE: Welche Bedüsung bei zwei IDF-44 auf 2,0 OHC Motor | Zitieren Zitieren

Danke ! Damit ist das Rätzel der Anschlüße auch geklärt . Ich habe einen fast neuen IDF Vergaser mit solchen Anschlüßen am Vakuum-port.
Leider nur einen und der dient als Ersatz
[img]http://www.abload.de/img/ pc200066ah25.jpg

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Seite: < 1, 2 Antworten Antworten
Schnellzugriff:
Get free forums, guestbooks, calendars, shorturls and web statistics at motigo.
Site Information